Wir glauben an Teamwork.

Bei ARC-Europe glauben wir an die Stärke durch Teamwork. Darum haben sich die acht führenden Clubs in Europa (AA, ACI, ADAC, ANWB, TCB, TCS, RACE und der ÖAMTC) zusammengeschlossen und das europäische Netzwerk ARC-Europe gegründet. Ziel ist es qualitative Mobilitätshilfe auf internationalem Level den potentiellen B2B-Kunden anbieten zu können.

ARC-Europe in Zahlen.

41 Netzwerk Partner
34 Millionen Clubmitglieder
42 Millionen geschützte Fahrzeuge
18 Millionen eingehende Anrufe pro Jahr
41K Pannen- und Abschleppfahrzeuge
12 Millionen Pannenfälle pro Jahr
4.000 mehrsprachige Call-Agents
213 Länder unter Deckung

ARC-Europes Ziel

ARC-Europe ist der führende Verband für Assistanceleistungen im Bereich der B2B-Mobilität in Europa. Das Ziel ist, diese Position nicht nur zu behaupten, sondern darüber hinaus weiter auszubauen, den sehr hohen Servicelevel stetig zu verbessern und dadurch einen echten Mehrwert für die Mitglieder der Clubs, Partner und Shareholder von ARC-Europe zu erzielen.

Auf der offiziellen Webseite von ArcEurope finden Sie
weitere Infos zur europäischen Autoclub-Vernetzung.